E-Commerce

IKTopia erstellt Online-Shop für Mediaunit

Im Jahr 2015 nutzten bereits rund 65 Prozent der Österreicher das Internet für Online-Einkäufe und ein Webshop ist mittlerweile zu einem notwendigen Zusatz-Absatzkanal geworden. E-Commerce ermöglicht eine kostengünstige Erweiterung des Geschäftsgebietes durch vergleichsweise niedrige zusätzliche Investitionen.

IKTopia setzt bei der Realisierung auf WooCommerce und WordPress.


Mit einem Marktanteil von 39 Prozent ist WooCommerce das im Web am häufigsten eingesetzte Shop-System. Dabei handelt es sich um ein kostenloses, leistungsstarkes und erweiterbares E-Commerce-Plugin, welches ermöglicht, sowohl physische als auch digitale Güter in allen Formen und Farben, in verschiedenen Varianten, Konfigurationen und zu individuellen Angebotspreisen zu vertreiben.

Woocommerce wurde für die makellose WordPress-Integration entwickelt und gibt deswegen größtmögliche Flexibilität in Bezug auf Design und Struktur. WordPress stellt die ideale Basis für moderne Internetpräsenzen, Websites und Blogs dar, die um E-Commerce-Lösungen erweitert werden sollen.

Durch die Kombination von WordPress und Woo-Commerce ist der Zugriff auf viele Word-Press-Erweiterungen und Plugins gesichert, die die Erstellung eines leistungsstarken und vielseitigen Shopsystems für den österreichischen Markt ermöglichen.

Überzeugen Sie sich selbst: shop.mediaunit.at

Interessieren Sie sich für einen Onlineshop, der alle rechtlichen Anforderungen für den Österreichischen Markt erfüllt? Rufen Sie uns unter +43 664 8546961 an oder kontaktieren Sie uns unter office [at] iktopia.at [dot]

Tags

E-Commerce MediaUnit Online-Shop Webshop Wirecard WooCommerce WooCommerce germanized WordPress